Musikbetonung

Lernen mit und durch Musik

Musikbetonter Unterricht

Musikbetonte Grundschule
Lernen mit und durch Musik an der Papageno-Grundschule


Die Papageno Grundschule ist ein Haus der Musik, in dem sich alle Kinder auf vielfältige Weise musikalisch ausprobieren und ihre Fähigkeiten entwickeln und beweisen können. Unter dem Motto "Lernen mit Musik und durch Musik" werden alle Schülerinnen und Schüler durch eine optimale Vernetzung der musikalischen Angebote unserer Schule in der Entwicklung ihrer individuellen Fähigkeiten gefördert. Die vielfältigen Angebote unserer Schule beginnen bereits bei der ganzheitlich-musikalischen Früherziehung mit einer zusätzlichen Musikstunde in Klasse 1, und werden später ergänzt durch einzelne Fächer im Instrumentalunterricht sowie durch die Inhalte im Regelunterricht. Sie schaffen das fachliche Fundament für die Arbeit in den Musikensembles wie Chor, Band, Orchester und Kammermusikensembles sowie dem Musiktheater und den Arbeitsgemeinschaften. Dabei motivieren regelmäßige Konzerte, Auftritte und Projekte unsere Schülerinnen und Schüler immer wieder zu beeindruckenden Leistungen.
Im Mittelpunkt des musikalischen Profils steht für uns die Aufgabe der musikalische Breitenförderung an der Papageno-Grundschule, zusammen mit dem Aufspüren von Talenten und deren behutsame Förderung und Integration.


Konzept: Musikbetonte Grundschule - Lernen mit und durch Musik an der Papageno-Grundschule | PDF 260 kb | download